News
FOF belegt 2. und 3. Platz

Beim traditionellen Bürgerschiessen der Schützenbruderschaft belegte FOF dieses Jahr den 2. und 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft vom Kleingärtnerverein zum 1. Platz und vielen Dank an die Schützen für die Ausrichtung dieses tollen Events !

 
Bürgerschiessen wieder ein voller Erfolg

Nach einer kurzen Leistungspause, mit dem vierten Platz als bestes Ergebnis, im letzten Jahr, platzierten sich die Mannschaften von FOF auf dem ersten, zweiten, vierten, fünften und siebten Platz beim diesjährigen Bürgerschiessen von Sankt Hubertus Oberlar. In einem stark besetzten Teilnehmerfeld von 18 Mannschaften ein sehr schönes Ergebnis.

Wir danken den Schützen für die Einladung zu dieser sehr gelungenen Veranstaltung und möchten es an dieser Stelle auch nicht versäumen den Junggesellen von "Geloog Grön Eck" zu ihrem dritten Platz zu gratulieren.

Pokale2011

April 2011

 

 
Und wieder unter den ersten drei Mannschaften

Auch dieses Jahr fand wieder das traditionelle Prinzenschiessen der ITG statt (und es wird immer noch nicht auf Prinzen geschossen).

Wieder konnten die Mannschaft sich unter den ersten drei Teams in der kategorie "Ehemalige Tollitäten" behaupten.

Rundherum wieder eine gelungene Veranstaltung, Dank und Gruß an die ITG für das tolle Engagement ! 

Februar 2011

 
Und FOF trifft schon wieder ins Schwarze !

Die Mannschaft von FOF hat beim Prinzenschiessen (nein, es wird nicht auf Prinzen geschossen...) der ITG ,in der Wertung der ehemaligen Tolitäten, den zweiten Platz belegt !!

Von uns einen herzlichen Glückwunsch an das Oberlarer Prinzenpaar von 2009 welches in einem sehr starken Teilnehmerfeld den ersten Platz errang ! Ok 2009 wurde das Prinzenpaar von der Schützenbruderschaft ST.Hubertus Oberlar gestellt, da kann mann ja schon was erwartenSmile

Hier noch einmal unser Dank an die Karnevalisten der ITG, die eine wunderschöne Veranstaltung am Turniertag sowie einen tollen Prinzenempfang organisiert haben !

Januar 2010

 
FOF trifft das Ziel

Die erste Mannschaft gewinnt das Bürgerschiessen der St.Hubertus Bruderschaft in Oberlar.

Zum zweiten Mal in Folge konnte  FOF eine Mannschaft unter den ersten zwei platzieren. Nach dem zweiten Platz in 2008 gelang es der ersten Mannschaft in 2009 den ersten Platz beim Bürgerschiessen zu erringen. Die Mannschaft setzte sich gegen über zwanzig Mannschaft aus den Oberlarer Vereinen durch und räumte nebenbei noch ein paar Preise aus dem Wertpreisschiessen ab. Es war eine extrem gelungene Veranstaltung der Oberlarer Schützen, die sich über die aktive Teilnahme fast aller Oberlarer Verein sehr freuten. Der Wanderpokal muss nun in 2009 gegen ein hoffentlich genau so starkes Teilnehmerfeld verteidigt werden.

März 2008

 

 
RocketTheme Joomla Templates